Die Tickets werden über einen externen Anbieter verkauft, daher hat das Gebetshaus keinen Zugang mehr auf die Tickets und kann Tickets weder reservieren noch verschicken.